Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-094-6.jpg978-3-99024-094-6.jpg

Das Gölsental

Buch / gebunden
264 Seiten
33,00 cm x 23,70 cm
ISBN: 978-3-99024-094-6
29,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

„Das Gölsental“ erzählt von Menschen in ihren Lebenswelten in Vergangenheit und Gegenwart. In stimmungsvollen Bildern und kleinen Schilderungen aus der Region präsentieren sich Natur und von Menschen erschaffene Werke im „wunderbaren - wanderbaren“ Gölsental. Mit historischem Überblick.

AutorIn

Brigitte Karner-Fritz

geboren 1969 in Wien, verheiratet, 2 Kinder, wohnhaft im Bezirk Lilienfeld im Gölsental. Volksschule und Gymnasium in Wien II.,

Ausbildung zur Damenkleidermacherin und Modedesignerin in der Modeschule der Stadt Wien im Schloss Hetzendorf. Berufstätig als Modistin bei Lampert Hofer, Kostümverleih in Wien XI.

Heirat und Umzug nach NÖ, Ausbildung zur Dipl.-Eventmanagerin. Erste Zusammenarbeit mit Dr. Margarete Kowall beim Mostviertelfestival 2008 (Projekt eingereicht von Dr. Kowall). Derzeit Standortleiterin im LernQuadrat St. Pölten.


Margarete Kowall

Dr. phil., Historikerin, leitete viele Jahre Lebensgeschichtliche Gesprächskreise und arbeitet bei verschiedenen historischen Projekten mit.
Sie organisiert historische Ausstellungen, hält Vorträge, publiziert über Lokal- und Regionalgeschichte und arbeitet auch als Kulturvermittlerin.
Darüber hinaus ist sie für die Stadtzeitung „Hainfeld Info“, die „Kulturmeile Hainfeld“ und für den Ausbau eines Viktor-Adler-Museums und Stadtmuseums Hainfeld tätig.
Sie erhielt 2004 den Anerkennungspreis des Wissenschaftspreises des Landes NÖ. Margarete Kowall ist Mutter von vier Kindern und lebt im Gölsental.

Kowall, Margarete

Kowall, Margarete

Margarete Kowall

Weiterlesen...

Karner-Fritz, Brigitte

Karner-Fritz, Brigitte

Brigitte Karner-Fritz

Weiterlesen...

Kürzlich angesehen

978-3-99024-094-6.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen