Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-062-5.jpg978-3-99024-062-5.jpg

Evangelisch im Triestingtal

Buch / gebunden
100 Seiten
30,50 cm x 21,50 cm
ISBN: 978-3-99024-062-5
9,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Geschichte der Protestanten vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart.

AutorIn

Kurt Schlieben, Jahrgang 1940, in Wien geboren, lebt seit 1964 in Berndorf. Von 1955 bis 1979 arbeitete er im Evangelischen Jugendwerk in Österreich. Zunächst ehrenamtlich, nach der Matura und dem Bundesheer hauptberuflich als Volontär, Sozialarbeiter, Chefredakteur der Monatszeitschrift "anstoss" und zuletzt als Geschäftsführer, zuständig auch für die Aus- und Weiterbildung der Jugendleiter. Nebenberuflich: Journalistenausbildung in Stuttgart, Buchhaltungskurse und einige Semester Studium der evangelischen Theologie an der Universität Wien. Von 1980 bis 2006 arbeitete er als Außendienstmitarbeiter und Betriebsratsvorsitzender der Generali Versicherung, zum Schluss Vorsitzender des Konzernbetriebsrates und Mitglied des Europäischen Betriebsrates der Generali in Triest.

Schlieben, Kurt

Schlieben, Kurt

Kurt Schlieben, Jahrgang 1940, in Wien geboren, lebt seit 1964 in Berndorf. Von 1955 bis 1979 arbeitete er im Evangelischen Jugendwerk in Österreich. Zunächst ehrenamtlich, nach der Matura und dem Bundesheer hauptberuflich als Volontär, Sozialarbeiter, Chefredakteur der Monatszeitschrift "anstoss" und zuletzt als Geschäftsführer, zuständig auch für die Aus- und Weiterbildung der Jugendleiter. Nebenberuflich: Journalistenausbildung in Stuttgart, Buchhaltungskurse und einige Semester Studium der evangelischen Theologie an der Universität Wien. Von 1980 bis 2006 arbeitete er als Außendienstmitarbeiter und Betriebsratsvorsitzender der Generali Versicherung, zum Schluss Vorsitzender des Konzernbetriebsrates und Mitglied des Europäischen Betriebsrates der Generali in Triest.

Weiterlesen...

Kürzlich angesehen

978-3-99024-062-5.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen