Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-029-8.jpg978-3-99024-029-8.jpg

Familienbuch - Donau Auen

Buch / gebunden
152 Seiten
30,00 cm x 21,40 cm
ISBN: 978-3-99024-029-8
9,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Ein unterhaltsames, lehrreiches Buch eines bewährten Autoren-Teams:
Mag. Reinhold Gayl: Biologe
Elisabeth Beyerl: Autorin/Kinderbuchautorin
Astrid Eidler: Illustratorin
· zur Vorbereitung eines Au-Besuchs
· zum Nachschlagen nach einem Ausflug in die Augebiete.
· zum besseren Verstehen der Zusammenhänge in der Natur
· um Kinder mit Liebe auf die Einzigartigkeit der Natur zu sensibilisieren

AutorIn

Liebe zur Natur führte sie aber auch zum Fotografieren und Texten, wobei zwei Kindersachbücher über das Leben der Tiere in den Donau-Auen entstanden. Zwischendurch verfasste die Autorin eine Reihe von Kindergeschichten und verfügt mittlerweile über eine umfangreiche Sammlung von großteils bebilderten Mundartgedichten.
Heute lebt und arbeitet die Autorin in Kirchberg am Wechsel, Niederösterreich.

Mag. Reinhold Gayl, Jahrgang 1942, war lange Jahre Biologielehrer in Tamsweg, Sao Paulo, Brasilien, und Wien, später Leiter der Abt. Ökologie am Naturhistorischen Museum Wien. Er ist ein Auenkenner und Auenschützer der ersten Stunde, hat an der Entstehung des Nationalparks mitgearbeitet, didaktische Materialien erstellt, und arbeitet derzeit auch an der Ausbildung der Auen-Ranger. Er hat an wissenschaftlichen Sendungen des ORF mitgearbeitet und mehrere Bücher verfasst, darunter den ersten kommentierten Bildband über die Donau-Auen („Auenblicke“), mehrere Kinderbücher und Sachbücher über Auen, Moore, den Regenwald und biologische Tipps für Bergwanderungen bis ins Hochgebirge.

Gayl, Reinhold

Gayl, Reinhold

Mag. Reinhold Gayl, Jahrgang 1942, war lange Jahre Biologielehrer in Tamsweg, Sao Paulo, Brasilien, und Wien, später Leiter der Abt. Ökologie am Naturhistorischen Museum Wien. Er ist ein Auenkenner und Auenschützer der ersten Stunde, hat an der Entstehung des Nationalparks mitgearbeitet, didaktische Materialien erstellt, und arbeitet derzeit auch an der Ausbildung der Auen-Ranger. Er hat an wissenschaftlichen Sendungen des ORF mitgearbeitet und mehrere Bücher verfasst, darunter den ersten kommentierten Bildband über die Donau-Auen („Auenblicke“), mehrere Kinderbücher und Sachbücher über Auen, Moore, den Regenwald und biologische Tipps für Bergwanderungen bis ins Hochgebirge.

Weiterlesen...

Beyerl, Elisabeth

Beyerl, Elisabeth

Elisabeth G. Beyerl, geboren in Wien

Weiterlesen...

Bücher

Sonderangebote

Passend zu diesem Interessengebiet

Kürzlich angesehen

978-3-99024-029-8.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen