Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-333-6.jpg978-3-99024-333-6.jpg

Sonntagberg

Vom Hirtentraum zum Wallfahrtsort

Buch / gebunden
264 Seiten
28,00 cm x 21,50 cm
ISBN: 978-3-99024-333-6
32,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Würdevoll überragt der Sonntagberg das liebliche Mostviertler Hügelland, eröffnet Ankommenden den Blick in die hohen Berge vom Ötscher bis weit in das Salzkammergut. Seit über 500 Jahren kommen Wallfahrer zum Dreifaltigkeitsheiligtum auf den heiligen Berg – auf halbem Weg in den Himmel. Autor Franz Überlacker erzählt in dem reich bebilderten Band von der wechselvollen Geschichte der Basilika Sonntagberg.

AutorIn

Franz Überlacker, Mag. Dr.phil., geboren 1934 in Öhling, studierte Geschichte und Latein und unterrichtete 1957-1994 am Stiftsgymnasium Seitenstetten. Er verfasste einige Bücher ("Sonntagberg. Vom Zeichenstein zur Basilika"; "... und sie nannten es Ostarrichi") und publizierte zahlreiche Beiträge zur Geschichte des Bezirks Amstetten, besondern des Benediktinerstifts Seitenstetten und dessen Pfarren.

Überlacker, Franz

Franz Überlacker, Mag. Dr.phil., geboren 1934 in Öhling, studierte Geschichte und Latein und unterrichtete 1957-1994 am Stiftsgymnasium Seitenstetten. Er verfasste einige Bücher ("Sonntagberg. Vom Zeichenstein zur Basilika"; "... und sie nannten es Ostarrichi") und publizierte zahlreiche Beiträge zur Geschichte des Bezirks Amstetten, besondern des Benediktinerstifts Seitenstetten und dessen Pfarren.

Weiterlesen...

Weitere Bücher aus der Kategorie

Kürzlich angesehen

978-3-99024-333-6.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen