Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-461-6.jpg978-3-99024-461-6.jpg

Mutschlechner, Martin

Schloss Schönbrunn

Die geheime Geschichte von Österreichs Kulturdenkmälern

Erscheinungsdatum: Juli 2016
Herausgeber: Sachslehner, Johannes
ISBN: 978-3-99024-461-6
216 Seiten
Buch / Softcover
20,50 cm x 10,50 cm
9783990244616

Mutschlechner, Martin

4,99 €


Bewertung

Über dieses Buch

Schloss Schönbrunn ist zum Symbol des habsburgischen Österreich schlechthin geworden. Bis heute künden seine kaisergelben Mauern vom Glanz eines Großreichs und der Macht des „Hauses Österreich“, von imperialer Lebenskultur und barocker Lebensfreude. Ursprünglich gedacht als Sommerresidenz vor den Toren der Stadt, wurde es zum Schauplatz dramatischer Entscheidungen und prachtvoller Feste, von Intrigen und Romanzen, von Verzweiflung und Leidenschaft. Hier liefen die Fäden des Reichs zusammen und hier entschieden sich Schicksale und Karrieren. In fesselnder Weise zeigt das Buch von Martin Mutschlechner, wie hier nicht nur die großen „Staatsaktionen“ ­inszeniert wurden, sondern sich auch so manch Rätselhaftes und Geheimnisvolles begab. Weit über verklärende Sisi- und Franz-Joseph-Romantik hinausgehend, schildert es die eminente Bedeutung von Schloss Schönbrunn als Zentral- und „Kraftort“ der Dynastie, die hier im Jahre 1918 schließlich auch Abschied von der Macht nehmen musste.

Mutschlechner, Martin

Kürzlich angesehen

978-3-99024-461-6.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.