Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-274-2.jpg978-3-99024-274-2.jpg

Wirte, Wein und Hüttenzauber

Buch / gebunden
232 Seiten
30,50 cm x 23,20 cm
ISBN: 978-3-99024-274-2
26,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Wirtshäuser und Heurige waren im Lauf der Zeit immer Stätten der Fröhlichkeit und der Begegnung. Deshalb haben die beiden Spurensucher Helene Schießl und Walter Hejduk nach dem Riesenerfolg ihres Buches „Greißler, Schuster, Schneider – Handel und Handwerk in Berndorf“ den Band „Wirte, Wein und Hüttenzauber – Wirtshäuser, Heurige und Hütten in Berndorf, Pottenstein und Umgebung“ verfasst.
Sie werden staunen, wie viele Wirtshäuser u. Co. es in unserer Gegend gab und wie viele mittlerweile verschwunden sind.
Die beiden legen eine wunderbare Schatzsammlung vor, damit dieses Wissen nicht verloren geht.

AutorIn

Bis zum Jahr 1997 unterrichtete Prof. Helene Schießl am BG Berndorf Deutsch und leitete die Schulbibliothek. Seither widmet sie sich verstärkt der Heimatkunde und erwandert bzw. besucht, worüber sie schreibt. Ihre bevorzugten Quellen sind Gedenk- und Matrikelbücher, Chroniken und persönliche Mitteilungen. Zu ihren wichtigsten heimatkundlichen Arbeiten zählen die Berndorfer Gemeindechronik, Festschriften und Beiträge in heimatkundlichen Werken und mehrere Bücher über Kreuze und Bildstöcke im Triestingtal.

Walter Hejduk

Geboren 1948, pensionierter Eisenbahner, ist kein Sammler von Originalen, sondern legt Wert auf die Dokumentation eines für ihn interessanten Themas. Durch seine zahlreichen Arbeiten ist er mit den Menschen und Geschehnissen so vertraut, dass er von vielen Personen um Ereignisse und Zusammenhänge befragt wird. Immer wieder treten auch Leute an ihn heran, di auf Fotos Menschen aus der eigenen Verwandtschaft gefunden haben, von denen in der Familie keine einzige Abbildung erhalten ist.
Eine besondere Freude ist es für Walter Hejduk, wenn bei den zahlreichen von ihm gestalteten Ausstellungen Menschen einander im Gespräch begegnen und Gemeinsamkeiten entdecken.

Kürzlich angesehen

978-3-99024-274-2.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok