Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-689-4.jpg978-3-99024-689-4.jpg

Holler, Christiane

Liköre, Säfte & Co.

Hausgemachtes und Heilendes aus Blüten, Früchten und Kräutern

ISBN: 978-3-99024-689-4
120 Seiten
Buch / gebunden
23,00 cm x 23,00 cm
9783990246894

Holler, Christiane

9,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Der Trend zum Selbermachen ist ungebrochen, denn wer einen eigenen Garten hat oder gerne in der Natur sammeln geht, möchte dann auch am liebsten selbst etwas herstellen. Besonders gut eignen sich Liköre. Heilschnäpse, Säfte etc. Sie sind einfach zuzubereiten und benötigen wenig Zubehör oder Fachwissen. Dieses Buch zeigt, wie Sie aus Beeren, Kräutern und Früchten heilsames Liköre ansetzen oder Säfte und Sirupe herstellen können und liefert die nötigen Rezepturen. Eindrucksvoll bebildert von Barbara Korbath.

AutorIn

Christiane Holler schreibt seit vielen Jahren Bücher für Groß und Klein. Für den ORF-Hörfunk hat sie viele Sendungen zum Thema Religion, Kultur-und Zeitgeschichte gestaltet. Alles, was in der Natur wächst und gedeiht, liegt ihr am Herzen. In Zusammenarbeit mit Barbara Krobath sind bereits mehrere Bücher über Fasten, Klosterküche und Klostermedizin erschienen, u.a. »Geheimnisse der Klosterküchen«.

Holler, Christiane

Christiane Holler schreibt seit vielen Jahren Bücher für Groß und Klein. Für den ORF-Hörfunk hat sie viele Sendungen zum Thema Religion, Kultur-und Zeitgeschichte gestaltet. Alles, was in der Natur wächst und gedeiht, liegt ihr am Herzen. In Zusammenarbeit mit Barbara Krobath sind bereits mehrere Bücher über Fasten, Klosterküche und Klostermedizin erschienen, u.a. »Geheimnisse der Klosterküchen«.

Weiterlesen...

Bücher

Kürzlich angesehen

978-3-99024-689-4.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok