Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-760-0.jpg978-3-99024-760-0.jpg

Brettner, Friedrich

Hunde im Einsatz

Leben retten - Kriminalität bekämpfen

Erscheinungsdatum: Mai 2018
ISBN: 978-3-99024-760-0
ca. 200 Seiten
Buch / gebunden
32,00 cm x 24,00 cm
9783990247600
29,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Der Hund - Freund und Helfer des Menschen, aber auch unverzichtbar in der Kriminalitätsbekämpfung und bei der Lebensrettung (Lawinenabgänge, Erdbeben, ...).
Autor Prof. Friedrich Brettner war selbst Jahrzehnte lang Hundeführer bei der Gendarmerie und Ausbildner, dessen fachliche Expertisen noch heute gefragt sind - er gehört damit zu den besten Kennern der Materie. Er legt hiermit ein Werk vor, das einen überaus interessanten und reich bebilderten Überblick gibt, in welchen Institutionen und zu welchen Zwecken Hunde zum Einsatz kommen: Beim Roten Kreuz, bei der Bergrettung, bei der Polizei, beim Zoll und beim Bundesheer.
Wegen der guten Verbindungen und dem engen Austausch im Schulungsbereich mit den deutschen Kollegen und Kameraden, geht Friedrich Brettner am Ende des Buches auch auf das Diensthundewesen in der BRD ein. Ein „historischer Rückblick“ beschließt das Werk, das in der Bibliothek keines Hundefreundes fehlen sollte!

AutorIn

Friedrich Brettner, wurde am 3. April 1935 in Gloggnitz geboren, nach der Pflichtschule absolvierte er eine Elektriker-Lehre und trat 1955 in den Exekutivdienst ein. Er war Sachverständiger für das Diensthundewesen der Bundesgendarmerie, Ausbilder und Abrichter, sowie selbst als Diensthundeführer sehr erfolgreich tätig. Seit 1995 Gendarmerie-Bezirksinspektor in Pension. Jänner 2001 – Verleihung des Berufstitels „Professor“ durch den Bundespräsidenten.
Von 1990 – 2010 Leiter des „Museums für jüngere Zeitgeschichte“ in der Renner-Villa in Gloggnitz.

Kürzlich angesehen

978-3-99024-760-0.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok