Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-457-9.jpg978-3-99024-457-9.jpg

Wodak, Gabriele

Mein Leben – Ein Tierpark

Erscheinungsdatum: September 2016
ISBN: 978-3-99024-457-9
200 Seiten
Buch / gebunden
23,00 cm x 16,50 cm
9783990244579

Wodak, Gabriele

19,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Ein Stall. Es duftet nach frischem Heu! Das Federvieh gackert, ein Pferd scharrt mit den Hufen und die beiden Kamele schauen mit großen Augen dem Schwein beim Suhlen zu.
So idyllisch ist es auf dem weitläufigen Gelände im Wienerwald allerdings nicht immer zugegangen. Im Jahr 1999 hat Gaby Wodak dort einen der größten Tierschutzskandale des Landes aufgedeckt – tatkräftig unterstützt von Helmut Pechlaner, dem früheren Direktor des Tiergartens Schönbrunn.

In „Mein Leben – Ein Tierpark“ berichtet die Autorin humorvoll über die wundersamen Lebensläufe ihrer Schützlinge, die sich heute auf dem Gelände tummeln. Abgerundet wird das Werk mit tollen Fotos und interessanten Informationen.

AutorIn

Geboren in Wien machte Gaby Wodak schon früh ihr Zuhause auch zu einem Heim für Tiere und fand bereits als Kind immer wieder Geschöpfe, die ihrer Hilfe bedurften. Sie hatte stets eine große Zahl an verschiedensten tierischen Mitbewohnern und kann sich ein Leben ohne Tiere gar nicht vorstellen. Im Jahr 1999 erwarb sie einen Tierpark, in dem sie ihre geretteten Schützlinge vom Kamel bis zum Kaninchen bis heute mit Liebe, Hingabe und Engagement betreut. Daneben ist Gaby Wodak ausgebildete Hunde-Zuchtrichterin, war neun Jahre lang im Vorstand des Österreichischen Kynologenverbandes für die PR zuständig und nimmt sich besonders der Listenhunde an, die von unsinniger rassespezifischer Gesetzgebung betroffen sind. Auf ihren Reisen über alle fünf Kontinente hielt sie auch zahlreiche Seminare zu Hundethemen. In zahlreichen Medienauftritten nahm sie immer wieder zu den verschiedensten Tierschutzthemen Stellung und war in Tierschutzkommissionen der Stadt Wien und der EU tätig.

Wodak, Gabriele

Wodak, Gabriele

Geboren in Wien machte Gaby Wodak schon früh ihr Zuhause auch zu einem Heim für Tiere und fand bereits als Kind immer wieder Geschöpfe, die ihrer Hilfe bedurften. Sie hatte stets eine große Zahl an verschiedensten tierischen Mitbewohnern und kann sich ein Leben ohne Tiere gar nicht vorstellen. Im Jahr 1999 erwarb sie einen Tierpark, in dem sie ihre geretteten Schützlinge vom Kamel bis zum Kaninchen bis heute mit Liebe, Hingabe und Engagement betreut. Daneben ist Gaby Wodak ausgebildete Hunde-Zuchtrichterin, war neun Jahre lang im Vorstand des Österreichischen Kynologenverbandes für die PR zuständig und nimmt sich besonders der Listenhunde an, die von unsinniger rassespezifischer Gesetzgebung betroffen sind. Auf ihren Reisen über alle fünf Kontinente hielt sie auch zahlreiche Seminare zu Hundethemen. In zahlreichen Medienauftritten nahm sie immer wieder zu den verschiedensten Tierschutzthemen Stellung und war in Tierschutzkommissionen der Stadt Wien und der EU tätig.

Weiterlesen...

Kürzlich angesehen

978-3-99024-457-9.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok