Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

einkaufstasche

978-3-99024-448-7.jpg978-3-99024-448-7.jpg

Prumetz, Martin

Das verlorene Paradies in der Höll|

Ein Leben unter Rotwild

Erscheinungsdatum: Oktober 2016
ISBN: 978-3-99024-448-7
224 Seiten
Buch / gebunden
29,50 cm x 21,00 cm
9783990244487

Prumetz, Martin

29,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Der Lebenstraum von Autor Martin Prumetz, eines in dritter Generation lebenden Berufsjägers, unter Rotwild zu leben und es zu bejagen ohne es sichtlich in seinem Lebensraum einzuschränken, ging in Erfüllung. Leider wurde das an nördlicher Seite vom Hochschwab liegende Revier Höll später in zwei Teile geteilt. Die Rotwildfütterung und der Berufsjägerposten wurden aufgelassen und somit das letzte Wildparadies im Hochschwabgebiet unwiederbringlich zerstört.

Faszinierende Erzählungen des „Hirschflüsterers“
Beeindruckende Bilder

Prumetz, Martin

Prumetz, Martin

Martin Prumetz wurde 1957 im Mariazellerland in St. Sebastian geboren und wuchs in der Steinschale am Fuße der Zeller Staritze als Sohn eines Berufsjägers und einer Bauerntochter auf. Dieses einschichtige, bescheidene, aber überaus naturbezogene Leben hat ihn sehr geprägt. Die Kindheit in der auf tausend Metern Seehöhe gelegenen Steinschale, drei Kilometer abseits von Wegscheid, bei oft sehr hoher Schneelage und an die zehn Kilometer langem Schulweg in der gepflegten Idylle der Sechzigerjahre blieb ihm immer in bester Erinnerung und ließ ihn nie wirklich los. Die weihnachtlich warm beheizte Stube im entlegensten Graben, sowie auch die grenzenlose Freiheit der umliegenden Wälder, kein Strom und kaum Kontakt zu Außenwelt. Ein Aufwachsen wie es in heutiger Zeit kaum noch vorstellbar ist und trotzdem hat er unermüdlich gekämpft, diese Werte aufrecht zu erhalten und seinen Kindern all das genau so weiter zu geben.

Weiterlesen...

Bücher

Kürzlich angesehen

978-3-99024-448-7.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.