Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-579-8.jpg978-3-99024-579-8.jpg

Rocek, Roman

Die neun Leben des Alexander Lernet-Holenia

Eine Biographie

ISBN: 978-3-99024-579-8
416 Seiten
Buch / gebunden
25,00 cm x 18,00 cm
9783990245798

Rocek, Roman

7,90 €


Leider nicht mehr lieferbar
Bewertung

Über dieses Buch

Er war der Autor poetischer Kriminalromane, ein bewährter Komödienschreiber und begehrter Liebhaber. Seine Eklats waren ebenso berüchtigt wie seine Leserbriefe oder spritzigen Polemiken. Das aber, woran ihm am meisten lag, nämlich seine Lyrik, hat der von Rainer M. Rilke, Hermann Bahr und Hugo von Hofmannsthal Entdeckte scheu in Klein- und Kleinstauflagen versteckt. "Spurenverwischung" nannte er das. Verwischen der Spuren eines Lebens, das ebenso mit den Habsburgern in Zusammenhang gebracht wurde, wie mit dem Dritten Reich. War Lernet-Holenia Nazi? War er der illegitime Spross eines Erzherzogs Roman Rocek, langjähriger Freund des Dichters und Herausgeber seines "Lyrischen Gesamtwerkes", ist diesen Fragen nachgegangen und legt nun eine erste umfassende Biographie vor, die auf Dokumente, Quellenmaterial und zahlreiche Interviews zurückgreift.

Rocek, Roman

Bücher

Kürzlich angesehen

978-3-99024-579-8.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok