Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-844-7.jpg978-3-99024-844-7.jpg

Dippelreiter, Michael

Geschichte Niederösterreichs seit 1945

Erscheinungsdatum: Juli 2010
ISBN: 978-3-99024-844-7
780 Seiten
Buch / gebunden
24,00 cm x 17,00 cm
9783990248447
9,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Nach der Wiedererrichtung der Republik Österreich durchlief das Bundesland Niederösterreich als "Kernland" dieser Republik ein wechselhaftes Schicksal, zuerst während der Besatzungszeit, danach als Grenzland zum Eisernen Vorhang, bis sich mit der Ostöffnung und dem späteren EU-Beitritt Österreichs neue Chancen und Herausforderungen auftaten. Die Entwicklung des politischen Systems und dessen Strukturen, die Wirtschaft, Kultur, Bildung und die Bedeutung des Sports sowie die Identitätsbildung und die gesamteuropäischen Perspektiven sind zentrale Themen dieser Landesgeschichte nach 1945.

AutorIn

Prof. Dr. Michael Dippelreiter baut eine wissenschaftliche Dokumentationsstelle im Österreichischen Austauschdienst
auf. Dippelreiter hat ein beeindruckendes Oeuvre an wissenschaftlichen Beiträgen zu verzeichnen. Die Bandbreite reicht
von Biographien über Spezialthemen der Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte im In- und Ausland bis hin zur Frauenbildung
oder Militärgeschichte (und die Aufzählung ist noch lange nicht erschöpft). Er ist ein Meister des großen Überblicks
(in Epochen oder Themenclustern), lässt sich aber auch in tief gehende Beschäftigung mit einzelnen Persönlichkeiten ein.

Dippelreiter, Michael

Kürzlich angesehen

978-3-99024-844-7.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok