Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

einkaufstasche

978-3-99024-887-4.jpg978-3-99024-887-4.jpg

quergedacht - Perspektivenwechsel in Stadt und Land 2

Generationen - Themen zu demografischen Entwicklungen

Erscheinungsdatum: Dezember 2019
ISBN: 978-3-99024-887-4
42 Seiten
Buch / Softcover
21 cm x 21 cm
9783990248874
7,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Die Schriftenreihe der Kultur.Region.Niederösterreich befasst sich mit den
Beziehungen, dem Nebeneinander sowie den Wünschen von Jung und Alt.
„Man ist so alt, wie man sich fühlt“, besagt eine Lebensweisheit und steht einer sehr genauen Definition der Generationen in der Soziologie gegenüber. Vom Zeitgeist geformte Begriffe teilen uns in verschiedenste Altersgruppen: von der
iGeneration (geboren zwischen 1997 und 2012) bis zum Super Ager (über 80 und aktiv).
„quergedacht“ befasst sich vertiefend mit Aspekten des Selbstbildes der Jungen, den demografischen Entwicklungen im ländlichen Raum und den Herausforderungen, die das Alter stellt. Wir bringen die Zusammenfassung des „Kremser Kamingesprächs Spezial“ vom Oktober 2019, bei dem Erwin Pröll, Landeshauptmann a. D. und Aufsichtsratsvorsitzender der Kultur.Region.
Niederösterreich, in einer Runde zu „Jung und Alt“ diskutierte, sowie Fachbeiträge, Gespräche und Reportagen. „Von wegen alt!“, meint zu guter Letzt
die Autorin Cornelia Travnicek in ihrer Kolumne.

Kürzlich angesehen

978-3-99024-887-4.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.