Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

einkaufstasche

978-3-99024-395-4.jpg978-3-99024-395-4.jpg

Arnbom, Marie-Theres

St. Gilgen am Wolfgangsee

ISBN: 978-3-99024-395-4
96 Seiten
Buch / Softcover
23,50 cm x 16,50 cm
9783990243954

Arnbom, Marie-Theres

9,95 €


Bewertung

Über dieses Buch

Das am Westufer des Wolfgangsees gelegene St. Gilgen ist bis heute einer der beliebtesten Sommerfrischeorte des Salzkammergutes. In den 1880er- Jahren entdeckten Wiener Ärzte und Industrielle den idyllischen Ort als Sommerfrische und ließen sich prachtvolle Villen am See errichten, die bis heute das Ortsbild prägen. Mit über 200 bisher großteils unveröffentlichten, lebendigen Fotografien aus öffentlichen und privaten Sammlungen aus der Zeit von 1890 bis 1960 erzählt Marie-Theres Arnbom von der wechselvollen Geschichte des Ortes ebenso wie vom Alltags- und Festleben am Ufer des beliebten Sees. Die Autorin und Historikerin lebt seit ihren Kindertagen im Sommer in St. Gilgen und ist profunde Kennerin der Region. 2004 gründete sie das Kindermusikfestival St. Gilgen. Mit diesem eindrucksvollen Bildband präsentiert sie ein öffentliches Fotoalbum, das Erinnerungen aufleben lässt.

Arnbom, Marie-Theres

Kürzlich angesehen

978-3-99024-395-4.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.