Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-302-2.jpg978-3-99024-302-2.jpg

Verborgener Wienerwald

Vergessenes, Geheimnisvolles, Unbekanntes

Buch / gebunden
168 Seiten
22,50 cm x 20,50 cm
ISBN: 978-3-99024-302-2
26,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Expeditionen zu den unterirdischen Geheimnissen des Wienerwalds Eine Morgenwanderung im Wienerwald: Hell glitzernde Buchenstämme, Tau auf grünem Laubwerk, das stete sanfte Rauschen der Äste und würzig-frischer Geruch – wer möchte da vermuten, dass es auch eine “andere” Seite dieses großartigen Naturparadieses gibt, eine faszinierende verborgene Welt, die uns von kühnen Projekten und Visionen erzählt, von versunkenen Lebensschicksalen, von Tragödien und Enttäuschungen? Robert Bouchal und Josef Wirth haben sich aufgemacht, um den schützenden Mantel über dieser verborgenen Welt zu lüften: Unter der Oberfläche, umhüllt von Wald und Erde, so ihre Erkenntnis, schlummern großartige Geheimnisse. Es beginnt ein spannender Spaziergang, der den Leser in unterirdische Räume und Gewölbe führt, an Plätze, die in Vergessenheit geraten sind und kuriose Geschichten erzählen – Geschichten, die in keinem Reiseführer zu lesen sind und uns einen faszinierend neuen Wienerwald zeigen, die den Leser mitnehmen in die Tiefe der Zeiten, zu den Rätseln und Schätzen der Vergangenheit. Achtung: Nur für Leser mit Abenteuer- und Entdeckergeist!
Aus dem Inhalt: • Bergbau – von der Steinzeit (Antonshöhe bei Mauer) bis zum modernen Bergbau in Preinsfeld Gräber, Karner und Unterkirchen – Bestattungen und Grabstätten von der Jungsteinzeit bis Mayerling • Grotten – die künstlichen Geschwister der Naturhöhlen Höhlen – die bedeutendsten Plätze • Kult und Mystik – der unterirdische Wienerwald in Religion, Okkultismus und Esoterik Sagen – sagenhafte Räumlichkeiten und Höhlen Bunker und andere Erinnerungen an kriegerische Zeiten Wasserleitung und Kanalisation Bergbahnen – die unterirdischen Reste der Wienerwald-Bergbahnen.

AutorIn

Josef Wirth, Jahrgang 1940, arbeitete bis zu seiner Pensionierung als Bankangestellter. Seit dem Jahre 1965 beschäftigt er sich in seiner Freizeit intensiv mit Höhlenforschung, der er sich mit großer Leidenschaft verschrieben hat. Der staatlisch geprüfte Höhlenführer ist Verfasser zahlreicher Publikationen zu den unterschiedlichsten höhlenkundlichen Themen; bei seinen Höhlenfahrten entstanden eine große Anzahl an Plänen und Übersichtskarten. Josef Wirth beschäftigt sich unter anderem seit Jahrzehnten mit der Zoologie, sein besonderes Augenmerk gilt dabei den Fledermäusen. Gemeinsam mit seinem Freund Robert Bouchal unternahm er viele Reisen auf fast allen Kontinenten und publizierte mit ihm viele Bücher.

Robert Bouchal, geb. 1963, lebt in Niederösterreich am Rande des Wienerwaldes und beschäftigte sich schon in frühen Jahren mit der Fotografie. Die große Liebe des begeisterten Höhlenforschers gilt der aufwendigen Fotodokumentation in der Höhlenkunde. Der staatlich geprüfte Höhlenführer erreichte seinen Durchbruch mit zahlreichen Diavisions-Shows zu den Themen Höhlenforschung und Reisen in fremde Länder, die große Anerkennung fanden. Robert Bouchal ist Verfasser zahlreicher Bücher und Publikationen zu unterschiedlichsten Themen sowie Gewinner internationaler Fotowettbewerbe. Als leidenschaftlicher Fotograf visualisiert er Stimmungen an schwierigsten und ungewöhnlichen Orten aus beeindruckender Perspektive.

Einblicke in seine Arbeit finden Sie unter: www.bouchal.com

Kürzlich angesehen

978-3-99024-302-2.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok