Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-214-8.jpg978-3-99024-214-8.jpg

Sachslehner, Johannes

Bouchal, Robert

Waldviertel

Mystisches – Geheimnisvolles – Unbekanntes

ISBN: 978-3-99024-214-8
165 Seiten
Buch / gebunden
22,50 cm x 20,50 cm
9783990242148
26,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Johannes Sachslehner / Robert Bouchal

Mythos und Magie einer archaischen Landschaft erfüllen das Waldviertel mit wunderbarem
Leben. Seltsame Sagengestalten und uralte Legenden, die faszinierende Erinnerungskraft
rätselhafter Steindenkmäler und düsterer Ruinen, seine leid- und wechselvolle
Geschichte verbinden sich zu einem großartigen Panorama des Geheimnisvollen.
Robert Bouchal und Johannes Sachslehner setzen sich auf die Spur dieser einzigartigen
„Gedächtnislandschaft“, dokumentieren ihre „Mystik“ und unvergleichliche Aura, die
kraftvolle Präsenz des Vergangenen und des Metaphysischen im Gegenwärtigen.

AutorIn

Johannes Sachslehner, geboren 1957 in Scheibbs, Dr.phil., ist Autor zahlreicher Sachbücher zu historischen und kulturgeschichtlichen Themen.

Robert Bouchal, geb. 1963, lebt in Niederösterreich am Rande des Wienerwaldes und beschäftigte sich schon in frühen Jahren mit der Fotografie. Die große Liebe des begeisterten Höhlenforschers gilt der aufwendigen Fotodokumentation in der Höhlenkunde. Der staatlich geprüfte Höhlenführer erreichte seinen Durchbruch mit zahlreichen Diavisions-Shows zu den Themen Höhlenforschung und Reisen in fremde Länder, die große Anerkennung fanden. Robert Bouchal ist Verfasser zahlreicher Bücher und Publikationen zu unterschiedlichsten Themen sowie Gewinner internationaler Fotowettbewerbe. Als leidenschaftlicher Fotograf visualisiert er Stimmungen an schwierigsten und ungewöhnlichen Orten aus beeindruckender Perspektive.

Einblicke in seine Arbeit finden Sie unter: www.bouchal.com

Kürzlich angesehen

978-3-99024-214-8.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok