Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-445-6.jpg978-3-99024-445-6.jpg

Zib, Marion

Wienerlieder von gestern und heute (Band 2)

118 Lieder mit Text und Noten

Erscheinungsdatum: März 2016
ISBN: 978-3-99024-445-6
192 Seiten
Buch / gebunden
21,00 cm x 15,00 cm
9783990244456

Zib, Marion

19,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Für alle Kollegen und Freunde des Wienerlieds hier der 2. Band des Notenbuches „Wienerlieder von gestern und heute“ mit weiteren 118 Wienerliedern in Bearbeitung für Harmonika und Gitarre mit gut lesbarem Text. Aufgrund des großen Erfolges des ersten Bandes von Erich Zib hat nun seine Tochter Marion einen Folgeband zusammengestellt – in der gleichen Qualität, mit Fadenbindung, spielbar, ohne umzublättern und zum leichten Gebrauch für alle Musiker, auch Hobbymusiker. Dieses Mal sind auch Instrumentaltitel und Wiener Klassik dabei sowie einige bekannte Lieder von Heinrich Strecker, Richard Czapek, Josef Kaderka u.v.m. Eine Vielzahl davon ist bisher in noch keinem Notenbuch erschienen! Wer die beiden Bände von „Wienerlieder von gestern und heute“ besitzt, kann sich zu den echten Wienerlied-Fans zählen!

AutorIn

Marion Zib-Rolzhauser

ist als Enkelin und Tochter zweier engagierter Heurigenmusiker in Wien mit dem Wienerlied aufgewachsen. Selbst aktiv als Kontragitarristin mit Gesang seit 1996, war sie mit ihrem Vater Erich Zib und der Wienermusik bereits auf der ganzen Welt unterwegs. Sie hat ihre Liebe zur Musik zum Beruf gemacht – als Musikerin und Verlagsinhaberin von Radio Wienerlied, wo sie mit einer kostenlosen Radiosendung und einem Musiknotenservice sowie einem Onlineshop zum Erhalt und der Verbreitung des Wienerlieds beiträgt.

Zib, Marion

Zib, Marion

Marion Zib ist als Enkelin und Tochter zweier engagierter Heurigenmusiker in Wien mit dem Wienerlied aufgewachsen. Selbst aktiv als Kontragitarristin mit Gesang seit 1996 war sie mit ihrem Vater Erich Zib und der Wienermusik bereits auf der ganzen Welt unterwegs. Sie hat ihre Liebe zur Musik zum Beruf gemacht – als Musikerin und Verlagsinhaberin von Radio Wienerlied, wo sie mit einer kostenlosen Radiosendung und einem Musiknotenservice sowie einem Onlineshop zum Erhalt und der Verbreitung des Wienerlieds beiträgt.

Weiterlesen...

Bücher

Kürzlich angesehen

978-3-99024-445-6.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok