Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-902786-21-0.jpg978-3-902786-21-0.jpg

Habringer, Rudolf

Felix Baumgartner reißt einen Stern

Weihnachtssatiren

Erscheinungsdatum: Juli 2013
ISBN: 978-3-902786-21-0
152 Seiten
9783902786210

Habringer, Rudolf

Habringer, Rudolf

Habringer, Rudolf

4,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Ein schräger und satirischer Mix aus Szenen, Monologen, Parodien und Liedern rund um brennende Weihnachtsbäume, unschuldige Engerl, illuminierte Turmbläser, ahnungslose Hirten und flexible Nikoläuse.
Unter dankenswerter Mitwirkung von
Karl Heinz Grasser,
Walter Meischberger,
Giovanni Trappatoni,
Herbert Prohaska,
Bert Brecht
und vielen anderen bekannten und unbekannten Hirtenspielern – unter ihnen auch Felix Baumgartner. Alle Jahre wieder präsentiert Rudolf Habringer um die Weihnachtszeit satirische und ironische Texte über die sogenannte stillste Zeit im Jahr. Dieser Band versammelt Texte aus seinen Programmen „Heute brennt schon wieder der Baum“ und „Christbaumbrände und andere Bescherungen“ zum Nachlesen.

AutorIn

Rudolf Habringer, geboren 1960 in Desselbrunn/OÖ, Studium der Germanistik und Theologie in Salzburg, Diplomarbeit
über Thomas Bernhard als Journalist. Verfasste drei Kabarettprogramme
mit Christoph Janacs und Fritz Popp, war 1990-1994 Pianist der Tanztheatergruppe Editta Braun & Company, Salzburg, 1989/90 Regieassistent am Salzburger Landestheater.
1993 Teilnahme am Ingeborg-Bachmann-Preis (Einladung von
Peter Demetz), 1994 Stipendiatsaufenthalt im LCB Berlin.
Verheiratet, 2 Kinder, lebt als freier Schriftsteller in Walding bei Linz.
Zahlreiche Preise: 1989 Max-von-der-Grün-Preis, Jörg-Mauthe-
Preis, 2008 Förderungspreis für österreichische Literatur, 2009 „Innsbruck liest“ für den Erzählband „Alles wird gut“ u.v.m.

Kürzlich angesehen

978-3-902786-21-0.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok