Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-456-2.jpg978-3-99024-456-2.jpg

Sachslehner, Johannes

Abbazia - K. u. k. Sehnsuchtsort an der Adria

Erscheinungsdatum: September 2016
ISBN: 978-3-99024-456-2
204 Seiten
Buch / gebunden
21,00 cm x 21,00 cm
9783990244562

Sachslehner, Johannes

26,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Für die Menschen Kakaniens, des Landes unter dem Doppeladler, ist es das Traum-Reiseziel schlechthin, die klangvolle Metapher für die große Sehnsucht nach dem Süden: Abbazia, die aus dem Nichts gewachsene Versammlung von kaisergelben Hotelpalästen und Villen im nordwestlichen Winkel des Golfs von Fiume. Klimatischer Kurort und Seebad zugleich, verheißt es seinen Gästen den Eintritt in die elitäre Welt des Müßiggangs und des exklusiven Vergnügens. Elegante Damen und Herren aus Wien und Budapest, aus Prag, Krakau und Lemberg promenieren plaudernd den Strandweg am Felsenufer entlang; es ist ein „Bild voll Leben, Bewegung und Fashion“. Nirgendwo sonst blühen Tratsch und Klatsch prächtiger, nirgendwo sonst fühlen sich die Kranken gesünder und die Einsamen glücklicher, nirgendwo sonst gibt man sich sorgloser angesichts einer Welt, die immer dreister mit dem Feuer spielt. Es ist ein Schweben in Genuss und Glück und Leichtsinn vor prachtvoller Kulisse und in herrlichen Dekorationen. Gestützt auf umfangreiches Quellenmaterial schildert Johannes Sachslehner in diesem reich illustrierten Band den Aufstieg Abbazias von der kleinen „klimatischen Winterstation“ der k. k. priv. Südbahngesellschaft zum mondänen Seebad an der österreichischen Riviera. Einfühlsam zeichnet er das Bild einer versunkenen Zauberwelt.

AutorIn

Johannes Sachslehner, geboren 1957 in Scheibbs, studierte Germanistik und Geschichte (Dr. phil.) und unterrichtete von 1982 bis 1985 an der Jagiellonen-Universität Krakau als Gastlektor für deutsche Sprache und Literatur. Seit 1989 Verlagslektor.

Anmeldung im Shop

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok