Kralverlag Logo

Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

 

 

einkaufstasche

978-3-99024-210-0.jpg978-3-99024-210-0.jpg

Lechner, Roman

Handl, Christian

Heimat Bucklige Welt Wechsel (Band 3)

Spurensuche im Land der tausend Hügel

ISBN: 978-3-99024-210-0
304 Seiten
Buch / gebunden
31,00 cm x 22,00 cm
9783990242100

Lechner, Roman

Handl, Christian

19,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Die Ursprünge der uns heute im Alltag geläufigen staatlichen Strukturen hatten ihren Mittelpunkt in den alten Burgen und Schlössern und in der Person der dort wohnenden Herren. Sie waren bis 1848 Gerichtsherr, Polizeichef, Finanzbehörde, Militär und ganz nebenbei auch Unternehmer. Nicht wenige leisteten Dienst in der Regierung des Landes. Das Geschehen am Kaiserhof und im römisch deutschen Reich mit zu gestalten, darum hatten sich so manche Herren aus dem heutigen Land der 1000 Hügel bemüht. Über diese Kanäle sind auch die Neuerungen aus der weiten Welt in die Bucklige Welt gekommen und haben hier so eine Vielfalt von Spuren hinterlassen. Von der Hexe Affra Schickh über die Türken und Kuruzzen bis zu Erzherzog Johann sind Spuren zu lesen wie auch
vom Alltag der bäuerlichen Kultur und Wirtschaft, von Künstlern wie Anton Wildgans und Philosophen wie Wittgenstein. Die Papiererzeugung und die Milchverarbeitung zu Nestle Kindernährmehl waren prägend, Historisches aus dem Jahr 1945 findet sich in der Struktur unserer Republik wieder. Auch heute verschaffen die Menschen in der Buckligen Welt mit hohem Gemeinschaftsgefühl ihrer kleinen Welt in der großen weiten Welt Bedeutung mit Arbeit und Produkten wie beispielsweise Flugzeugausstattungen und setzen damit die Spuren für neue Maßstäbe.

Band 3 der Reihe "Heimat Bucklige Welt - Wechsel"

AutorIn

Roman Lechner ist als Obmann des Tourismusverbandes Bucklige Welt ein intimer Kenner dieser wunderbaren Landschaft.
Als pensionierter Finanzbeamter hat er zeit seines Berufslebens genau zu recherchieren gelernt. Das kommt seiner Arbeit an dem Buch sehr entgegen.

Christian Handl
Geboren am 23.12.1961, aufgewachsen in Wörth bei Gloggnitz (Niederösterreich).
Von den Fotos für die Maturazeitung über die Tätigkeit als Bordfotograf auf einem Donauschiff führt sein Weg 1992 zu seinem ersten Bildband („Semmering -Rax Schneeberg“, Christian Handl - Franz Zwickl). Im selben Jahr wird auch das Buch „Bergerlebnis und Sinnerfahrung“ mit Texten von Dr.Viktor E. Frankl und Fotos von Christian Handl veröffentlicht.
Gemeinsam mit seiner Frau arbeitet er an Artikeln, Büchern und Vorträgen zu verschiedenen Bergsport- und Reisethemen. Besonders nennenswert sind seine zahlreichen Bildbände zu niederösterreichischen Regionen wie dem Triestingtal oder der Buckligen Welt.
Christian Handl ist nach Ablegen der Befähigungsprüfung im Juli 2005 gewerblicher Fotograf.

Im Kral-Verlag:
Ausflugserlebnis Triestingtal
Unser Triestingtal 1
Unser Triestingtal 2
Unser Triestingtal 3
Heimat Bucklige Welt Band 1 – 3
Baden bei Wien – Stadtspaziergänge
Mödling

Website: www.christianhandl.com

Anmeldung im Shop

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok